Mateen Sobhani

Staatlich geprüfter Masseur und medizinischer Bademeister

Massage ist Fühlen und nicht Sehen


Aus diesem Grund bin ich von München nach

Nürnberg gezogen, um dort gemeinsam mit Blinden

und Sehbehinderten an deren Fachakademie den

Beruf des Masseurs zu erlernen. Nach dem Staats-

examen habe ich in einem Klinikum gearbeitet,
in einer privaten Physiotherapiepraxis und im Well-
nessbereich eines Hotels − aus diesen Erfahrungen
möchte ich Ihnen das jeweils Optimale bieten:

Von der Ausbildung: Fühlen, in welchem Zustand
sich Ihr Körper befindet und wie ich ihn beeinflussen
kann.

Vom Klinikum: Verantwortungsbewusst mit Ihrer
Gesundheit umgehen. Indikationen und Kontra-Indika-
tionen sehr ernst nehmen.

Vom Wellness-Hotel: Dafür sorgen, dass Sie sich auch
bei medizinisch indizierten Massagen wohl fühlen
und diese im angenehmen Ambiente genießen können.

Persönliches

Behandlungen
Lage.html
LageLage.html
Barriere.html
BarrierefreiheitBarriere.html
Geschenkideen.html
GeschenkideenGeschenkideen.html
Preise.html
PreisePreise.html
Impressum.html
ImpressumImpressum.html
Offnung.html
ÖffnungszeitenOffnung.html
Startseite.html
StartseiteStartseite.html
Behandlungen.html
BehandlungenBehandlungen.html
Bilder_Kabine_1.html
Bilder Bilder_Empfang.html
Aktuelles.html
AktuellesAktuelles.html